• Blog über Wein und Genuss

Der Biertrinker – Die Offenheit

Es gibt ihn den Biertrinker – ich kenne ihn persönlich.

Der Biertrinker schlechthin, positiv genußvoll auf eine bestimmte Bier-Sorte fixiert……. was macht dieser Biertrinker: Er steigt aus seiner Sicht herab aufs Weinniveau. Bereitwilligt nimmt er inzwischen an mehreren Weinproben teil, zeigt wahres Interesse – und wird immer Biertrinker bleiben!! Die Weinprobe , egal wie lang der Abend dauert, endet für ihn mit einem Bier als Belohnung bzw. Anerkennung für seine Offenheit.

Offentheit find ich gut, sei es z.B. politisch oder sozial, vor allem in der momentanen Situation. Um aber beim Thema Wein zu bleiben, erscheint mir Offenheit im eigenen Interesse sehr hilfreich. Es schadet nur, wenn Weintrinker sich auf ihren Winzer, ihre Rebsorte oder ihr Weinland beschränken. Genauso einschränkend ist die Überzeugung nur trockene Weine zu trinken. Man nimmt sich die Möglichkeit des Aha-Erlebnisses. So könnte durchaus ein halbtrockener Wein momentan zum persönlichen Lieblingswein werden. Vielleicht verfügt eben dieser halbtrockene Wein über so viel Säure, dass es den Trocken-Trinker überzeugt – die Bereitschaft dazu vorrausgesetzt.

Oder der Syrah-Trinker – ich kenne auch ihn persönlich: Der Syrah-Trinker hat sich geschmacklich für diese Rebsorte entschieden. Dabei spielt das Anbauland für ihn eine untergeordnete Rolle. Auch dieser Syrah-Trinker hat an Weinproben teilgenommen, obwohl manchmal nur ein Syrah dabei war. Mit Offenheit kamen trotzdem von ihm positive Kommentare zu vielen anderen Weinen. Die absolute Vorliebe konnte jedoch nicht erschüttert werden, gut so!!

Verschiedenes zu Probieren macht immer wieder Spaß, und sei es auch nur mit dem Fazit – ich bleibe bei meiner geschmacklichen Vorliebe. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die nächste Weinprobe mit diesen zwei (beschriebenen) Typen. Prost.

Im Übrigen: „Wer nur Wasser trinkt, hat ein Geheimnis zu verbergen.“ ( Charles-Pierre Baudelaire )

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image